Bundesliga-Analyse: Warum der HSV unterging

Bundesliga-Analyse: Warum der HSV unterging

13
0
SHARE

Vier Spiele ohne Niederlage, davon drei Spiele ohne Gegentor: Der HSV reiste unter besten Vorzeichen nach München. Die grafische Analyse zeigt, warum der HSV dennoch erneut zerlegt wurde.

LEAVE A REPLY